Jahreshauptversammlung 2020 verschoben

Die Jahreshauptversammlung 2020 steht satzungsgemäß für den Jahresanfang 2021 an. Aufgrund des geltenden Versammlungsverbots verschieben wir sie bis auf weiteres und werden uns bei Euch melden, sobald wir genaueres wissen. Das hat unser Vorstand heute Abend auf seiner Sitzung beschlossen (erstmals als Videokonferenz).

Für die Radtour nach Prag wird es ein Ersatzangebot innerhalb Deutschlands geben, voraussichtlich Anfang Oktober 2021.